Gösselsdorfer Triathlon

Wie bereits im Mai beim Duathlon standen Jan und Martin nun auch beim Triathlon am Stockerl. Jan belegte in der M65 Platz drei und auch Martin wurde in seiner Klasse (M50) Dritter.
PRÄSE Jürgen erreichte in der M50 den neunten Rang und Andrea in einer vereinsübergreifenden Staffel als Läuferin den vierten Platz.
Der Wettkampf in Gösselsdorf war wieder ein Erlebnis für sich und es macht einfach jedes Jahr wieder aufs neue großen Spaß bei dieser Veranstalltung an den Start zu gehen.

Aquathlon Magdalensberg

Unser PRÄSE war beim heurigen Wettkampf im und um den Badeteich in Pischeldorf als einziger Vertreter der Sportunion Klagenfurt am Start. In seiner AK belegte er den zweiten Platz und auch bei den gleichzeitig ausgetragenen Kärntner Meisterschaften konnte er diese Platzierung belegen.
Die Schwimmstrecke wurde gegenüber dem Vorjahr um eine Runde verlängert und auch auf der Laufrunde mussten heuer ein paar Meter mehr zurückgelegt werden.
Das Triteam Magdalensberg hat wieder einen sehr guten Wettkampf vorbereitet und auch nach dem überqueren der Ziellinie blieben keine Wünsche offen.

IRONMAN Austria 2017

Unsere Sektion hatte heuer zwei Sportler an der Startlinie zum IM Austria und beide wurden am Zielturm mit den Worten „You are an IRONMAN“ empfangen.
Erstlingstäter Daniel wurde von seinem Trainer Thomas in den vergangenen Monaten gut auf diesen langen Tag vorbereitet und überquerte die Ziellinie nach 14:40:34 Stunden. Daniel ganz große Gratulation zu deiner Leistung und zu deinem Durchhaltevermögen. Wir werden ja sehen ob du auch Lust auf mehr bekommen hast.

Unser PRÄSE war bereits zum 11. mal hier in Klagenfurt am Start und finishte in einer Zeit von 13:00:13 Stunden. Er hat noch immer nicht genug und wird gemeinsam mit Udo und Manni auch den 20. IM hier in Klagenfurt 2018 in Angriff nehmen.

Lendkanal Crossing

Auch bei der dritten Auflage vom Lendkanal-Crossing war die Sportunion mit einigen Triathleten vertreten.

Auf der kurzen Strecke über 1500m wurde Harald 10. (in der M65 1.) und Jan 25. (in der M65 2.)

auf der langen Strecke über 3800m belegte Jürgen Platz 35 (3. in der M50), Thomas Platz 38 (6. in der M40) und Daniel wurde 41. (Platz 3 in der M30)

Es war wieder ein großes Erlebnis den gesamten Lendkanal von der Seemündung bis zum Lendhafen entlang zu schwimmen. Leider hatte der Wettergott kein Einsehen mit uns und der starke Regen verhinderte noch ein paar gemeinsame Momente mit den anderen Sportlern.
Danke und Gratulation an den Verein Trispoat zu der tollen Veranstaltung und unser Verein wird auch 2018 wieder vertreten sein.

Duathlon Gösselsdorf

Einen tollen Einstand in die heurige Wettkampfsaison lieferten unsere Sportler beim 6. Gösselsdorfer Duathlon.
Zuerst ging es sehr abwechslungsreich 5km durch Wälder und über Wiesen zurück in die Wechselzone. Auf der 18km Radschleife gab es recht heftigen Gegen- aber auch Seitenwind, der aber entlang dem See gottseidank kräftig von hinten anschob. Nach dem zweiten Wechsel ging es nochmals 2,5km durch den Wald bevor die Ziellinie überquert wurde.
Martin gewann seine Altersklasse und wurde damit auch gleichzeitig Kärntner Meister in der Klasse MK50.
Jan belegte sowohl in der Gesamtwertung als auch in der Kärntner Meisterschaft den dritten Platz.
„Päse“ Jürgen wurde in der MK50 Vierter.

Alle Ergebnisse findest du „HIER